Dr Mirjam Stahl

Dr. Mirjam Stahl
Adalbert-Czerny-Preis 2022

Prof Dr Ursula Felderhoff-Müser

Prof. Dr. Ursula Felderhoff-Müser
DGKJ-Vizepräsidentin

PD Dr Burkhard Rodeck

PD Dr. Burkhard Rodeck
DGKJ-Generalsekretär

Prof Dr Jörg Fuchs

Prof. Dr. Jörg Fuchs
Thema Urogenitale Fehlbildungen

Dieter Kunert

Dieter Kunert
Thema Psychosomatik

Dr Jörg Dötsch

Prof. Dr. Jörg Dötsch
DGKJ-Präsident

Dr Oliver Basu

Dr. Oliver Basu
Posterpreisträger 2022

Dr. Luisa Averdunk

Dr. Luisa Averdunk
Posterpreisträgerin 2022

vlcsnap-2022-09-09-16h42m26s191

Prof. Dr. Ulrike Ravens-Sieberer
Thema Corona

Video_Dr. Christine Bergmann

Dr. Christine Bergmann

Video_Prof. Schneider

Kongresspräsident DGKJ
Prof. Dominik Schneider

Prof_Dr. Niehues

Prof. Dr. Tim Niehues
Choosing Wisely

Dr. Isabel Auer
Klimawandel und Kindergesundheit

Caroline Kolvenbach
Selma-Meyer-Preis 2022

Video_Kongressauftakt der „Mannschaft“ um Prof. Dr. Dominik T. Schneider

Kongressauftakt der „Mannschaft“ um Prof. Dr. Dominik T. Schneider

Birgit Pätzmann-Sietas
(Kongresspräsidentin BeKD)

Die Torfrau mit der Nummer 4 im Interview über die Rolle der Kinderkrankenpflege und die Motivation bei der Personalgewinnung.

Prof. Dr. Peter Borusiak
(Kongresspräsident DGSPJ)

Der Verteidiger mit der Nummer 2 im Interview über Kinderrechte und Prävention.

Dr. Dirk Klee
(Kongresspräsident GPR)

Der Mannschafts-Libero aus der Radiologie im Interview über das Zuspiel im Team und die beste Technik.

Dr. Andreas Leutner
(Kongresspräsident DGKCH)

Der Mittelstürmer mit der Nummer 9 im Interview über das harte Training in der Kinderchirurgie, das umfangreiche Workshopangebot auf dem Kongress, und eines der Schwerpunktthemen „angeborene Fehlbildungen“.

Prof. Dr. Dominik T. Schneider
(Kongresspräsident DGKJ)

Der Spielmacher mit der Nummer 10 im Interview über die Kongressvorbereitungen, das Leitthema des Kongresses „Wachstum und Entwicklung“, Corona und die Einbindung junger Kolleginnen und Kollegen auf dem Kongress.

Alle für die Kinder

Eine herzliche Einladung der Kongresspräsident*innen zum Kongress für Kinder- und Jugendmedizin vom 07.-10.09.2022 direkt aus dem Stadion von Borussia Dortmund. Wie in den Vorjahren wird der Kongress gemeinsam ausgerichtet von der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ), der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH), der Deutschen Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin (DGSPJ) und dem Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland (BeKD) sowie die Gesellschaft für pädiatrische Radiologie (GPR). Sehen Sie,  wie „die Mannschaft“ sich auf den Kongress 2022 vorbereitet und wie Interdisziplinarität im Team gelebt wird.