31.08.2022

Eine Woche noch!

© Ansgar M. Treeck

Eine Woche noch bis zum Start des Kongresses des Kinder- und Jugendmedizin!

Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht: Vor fünf Jahren der Telefonanruf, ob ich den Job des Tagungspräsidenten übernehmen könnte (meine Frau saß neben mir im Auto und hat mich nicht rausgeschmissen…) – erste Gedanken, was wäre wenn und wie, welche Themen könnten wichtig sein – Tonhalle für Orchester buchen nicht vergessen! – Zusammenstellung des Teams der Kongresspräsident:innen – unbedingt Fußballmeisterschaft! – dann Corona-Pandemie – Verschiebung um ein Jahr  – Oktober 2021 Hybridkongress in Berlin, happy, dass auch unter Corona ein großer Kongress funktionieren kann – Planungstreffen, Ideen für die Eröffnungsveranstaltung, Programmkonzept – ab November Ausplanung der > 40 Symposien und Plenarsitzungen, Emails an Referent:innen schreiben, Rückmeldungen, Programmplanung – Site Visit Kongresszentrum, Party-Location – im Frühjahr Kongressband Monatsschrift Kinderheilkunde schreiben, editieren – Video-Shooting für die Eröffnung – im Sommer viele viele viele Emails, Telefonate, Zoom-Meetings…

…und jetzt nur noch 7 Tage, kaum zu glauben! Ich freue mich riesig und werde in diesem Blog etwas über und vom Kongress berichten.

Prof. Dr. Dominik Schneider

11.09.2022
Danke! Und bis 2023 in Hamburg!

Vier Tage Kongress vergehen wie im Flug. Der Kongress für Kinder- und Jugendmedizin war für mich wie jedes Jahr ein Highlight, dieses Mal aber mit einer ganz anderen persönlichen Note, in der Verantwortung für das Programm.. ...

weiterlesen...

10.09.2022
Schwerpunktthema Corona Pandemie

In der Plenarsitzung berichtete Prof. Berner, der die DGKJ gemeinsam mit Prof. Dötsch im Corona ExpertInnenrat der Bundesregierung vertritt, von den Daten, die aus der Erhebung der DGPI über die letzten beiden Jahren erhoben worden sind. ...

weiterlesen...

09.09.2022
Kinderschutz geht alle an!

In der Eröffnungsfeier hat Festredner Professor Dabrock schon gezeigt, wie oft wir bewusst oder aus Unachtsamkeit die Rechte der Kinder nicht wahrnehmen. Kinder und Jugendliche sind in unserer Gesellschaft oft marginalisiert: adults only! In der Plenarsitzung zum Thema Kinderschutz berichtet heute die ehemalige Bundesministerin Frau Christine Bergmann eindrucksvoll ...

weiterlesen...